War da was mit der Inklusion?
15. Februar 2019

Am 21.2. hat Maximilian Dorner mit dem Aktivisten Constantin Grosch über die Zukunft der Inklusion im Einstein 28 in München diskutiert. Wie bei einem Streitgespräch so üblich, war man sich nicht einig, ob nun die Erstkommunion (Grosch) oder der Leichenschmaus (Dorner) der Inklusion ansteht. Aber immerhin hat man darüber geredet, auch wenn viel zu wenige zugehört haben.

Mehr Informationen